Kostenloser Versand ab 34,90 € | Zahlungsmöglichkeiten: Vorkasse, Sofortüberweisung, Kreditkarten und PayPal!

Barösta Kaffee - Kolumbien Huila Supremo
Barösta Kaffee - Kolumbien Huila Supremo
Barösta Kaffee - Kolumbien Huila Supremo

Barösta Kaffee - Kolumbien Huila Supremo

Normaler Preis €8,90 Angebot

(inkl. 7% MwSt. Tax)

Entspricht / Equates to : 34,90 €/Kg

VARIETÄT (VARIETY) : 100% Caturra -Arabica -

AROMA (AROMA) : Kräftig (Strong)

GESCHMACK (TASTE) : Süß | weich | fruchtig | sehr ausgewogen | Wein |

SÄURE (ACID) : Leicht (light)

GEEIGNET FÜR (SUITABLE FOR) : jede Art von Brühkaffee (Any kind of brewed coffee)

OPTIMALE BRÜHTEMPERATUR (OPTIMAL BREWING) : 94°C (201°F)

EMPFOHLENE ZUBEREITUNGSART (RECOMMENDED PREPARATION) : Aeropress, Frenchpress, Filterkaffee (Filter Coffee)

LIEFERZEIT (DELIVERY TIME) : 2-5 Tage (Days)- EU





Auf der Suche nach hervorragendem Kaffee kommt man an Kolumbien einfach nicht vorbei. Der gute Ruf Kolumbiens ist das Ergebnis harter Arbeit und eines hervorragenden Terroirs. Wenn es um die verschiedenen Facetten des kolumbianischen Kaffees geht, kommt auch ein einzigartiges topografisches Merkmal ins Spiel: die drei Kordilleren des Andengebirges. Zwischen und innerhalb der Gebirgsketten bilden sich mehrere Mikroklimata, die außergewöhnliche Bedingungen für die Produktion von hochwertigem Kaffee schaffen.

Der Bundesstaat Huila liegt im südlichen Teil Kolumbiens. Er ist der geografische Punkt, an dem die Anden einen Knoten bilden. Hier teilen sich die drei Kordilleren in West-, Zentral- und Ostanden auf, die bis in den Norden Kolumbiens reichen. Zwischen der östlichen und der zentralen Kordillere fließt der Magdalena-Fluss, der bis zur Karibikküste reicht. Zwischen der zentralen und der westlichen Andenkette fließt der Cauca-Fluss, der in der karibischen Tiefebene in den Magdalena-Fluss mündet. Die Böden in diesem Gebiet sind vulkanischen Ursprungs und daher ideal für den Anbau von hochwertigem Kaffee. Aufgrund der geografischen Lage in der Nähe des Äquators unterscheiden sich die Jahreszeiten in Kolumbien nur wenig.

Die unterschiedlichen Höhenlagen und Mikroklimata, die durch die Flüsse und Gebirgsketten entstehen, teilen das Land auf, so dass die Ernte im Vergleich zu anderen Kaffeeanbauländern mehrmals im Jahr stattfindet. Dieser "Los Robles" Supremo-Kaffee zeichnet sich durch das für Huila typische hochwertige Tassenprofil mit schönen weinigen und süßen Aromen aus.